Startseite »Aktuell »Beiträge

Der Wiener Trabrennverein plant die nächsten Renntage (20.9., 4.10., 18.10. und 1.11.) auf Basis der aktuellen COVID-19-Lockerungsverordnung abzuhalten. Zugelassen sind derzeit bis zu 500 Besucher Indoor sowie 750 Besucher Outdoor auf zugewiesenen und gekennzeichneten Sitzplätzen. Entsprechende Sitzplatzkapazitäten werden Indoor und Outdoor wie folgt bereitgestellt:

  • Logen im 2. Stock für bis zu 6 Personen (40 € je Loge zzgl. zum Eintrittspreis, derzeit keine Einzelplatzabrechnung möglich)
  • Tische im 1. Stock für bis zu 4 Personen (keine weiteren Kosten zzgl. zum Eintrittspreis)
  • Tische am Vorplatz der Tribüne für bis zu 6 Personen (keine weiteren Kosten zzgl. zum Eintrittspreis)
  • Zusätzlich stehen Tische im Restaurant im Erdgeschoss zur Verfügung.

Aufgrund der beschränkten Kapazitäten gibt es die Möglichkeit für die kommenden Renntage Logen/Tische im 1. und 2. Stock zu reservieren. Die Reservierungen werden nach der Reihenfolge des Einlangens berücksichtigt und die Logen/Tische nach dem Bestplatz-Prinzip vergeben. Bei Reduzierung der erlaubten Besucherzahl von Seiten der Behörden werden die in diesem Fall in geringerer Anzahl zur Verfügung stehenden Plätze ebenfalls nach der Reihenfolge des Einlangens vergeben.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine bestimmten Platzwünsche berücksichtigen können. Mitglieder des Wiener Trabrennvereins haben bis 10. September ein Vorreservierungsrecht. Die gebuchten Jahreslogen stehen automatisch zur Verfügung. hier ist keine Reservierung erforderlich.

Die Tische am Vorplatz der Tribüne werden am Renntag vergeben, ebenso wie Tische im Restaurant im Erdgeschoss sowie gegebenenfalls noch freie Tische im 1. und 2. Stock.

Bitte beachten Sie, das reservierte Tische bis 30 Minuten vor Beginn des ersten Rennens belegt werden müssen, da diese bei Bedarf ansonsten anderweitig vergeben werden.

Ihre Reservierung richten Sie bitte unter Angabe folgender Informationen schriftlich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:

  • Vorname und Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Telefon- oder Handynummer
  • Datum des Renntags (20.9., 4. 10., 18.10. oder 1.11.)
  • Gewünschtes Stockwerk (1. Stock oder 2. Stock)
  • Anzahl Tische
  • Anzahl Personen je Tisch

Die Reservierung ist erst gültig, wenn Sie eine Reservierungsbestätigung erhalten haben.

Folgende Highlights stehen am Programm:

  • 20. September 2020, Rennbeginn 14 Uhr:
    "Mit Linz beginnts"-Renntag zum 150 Jahre Jubiläum des Linzer Trabrennvereins mit dem Karl Bürger Gedenkrennen 2020 und dem Derbyversuchsrennen (inkl. Championatsehrungen 2019)
  • 4. Oktober 2020, Rennbeginn 14 Uhr:
    Großrenntag mit dem 135. Österreichischen Traber-Derby powered by Viertel Zwei mit dem Präsidenten-Preis 2020 (= Großer Preis der ÜBZERT der BFBU)
  • 18. Oktober 2020, Rennbeginn gegen 15 Uhr:
    Österreich-Ungarn-Renntag mit dem 121. Graf Kalman Hunyady Gedenkrennen, dem Österreichischen Flieger-Derby sowie der 2-jährigen Rennserie
  • 1. November 2020, Rennbeginn gegen 16 Uhr:
    "Gala der Amateure"-Renntag mit dem Anton Poschacher Gedenkrennen und dem Theodor Mautner Markhof Gedenkrennen

Gemäß der aktuell gültigen Vorschrift ist ein Abstand von mindestens einem Meter gegenüber anderen Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben oder nicht einer gemeinsamen Besuchergruppe angehören, einzuhalten. Beim Betreten des Indoor-Bereiches ist eine den Mund- und Nasenbereich abdeckende Schutzvorrichtung zu tragen. Dies gilt nicht, während man sich auf den zugewiesenen Sitzplätzen aufhält. Voraussichtlich ab 1.10.2020 können gemäß der neu vorgestellten Corona-Ampel andere Veranstaltungsregeln zur Anwendung kommen. Der WTV wird darüber zum gegebenen Zeitpunkt informieren.