Startseite »Aktuell »Beiträge

Wie vor kurzem bekannt wurde, ist Trabertrainer Albert Plschek nach kurzer schwerer Krankheit im 81. Lebensjahr verstorben. Albert Plschek war eine herausragende Persönlichkeit unter den Trabertrainern seiner Generation und mit nahezu 2.400 Siegen einer der erfolgreichsten Trabrennfahrer aller Zeit. Seine Derbysiege und seine unzähligen Spitzenpferde werden immer unvergessen bleiben. Albert Plschek war auch ein Meister seines Faches, wenn es um die Gewinnung neuer Besitzer und deren perfekte Betreuung am Renntag und im Umfeld ging.

Unser spezielles Mitgefühl in diesen schweren Stunden gilt seiner Frau Gaby und allen seinen Verwandten und Freunden.

Der österreichische Trabrennsport verliert mit Albert Plschek eine seiner wirklichen Legenden.

Möge er in Frieden ruhen!

PlschekND56554

Albert Plschek bei der Siegerehrung des "Berti" Plschek-Rennens mit Erich Kubes und Uranosky Etoile am Legenden-Renntag des 15. Dezember 2019

Einen ausführlichen Nachruf wird es in der nächsten Ausgabe des Krieau Magazins anlässlich des Renntags am 23.1. geben.

Foto: Edi Risavy