Startseite »Aktuell »Beiträge

ENDGÜLTIGE ABSAGE DES RENNTAGES 3.12.2023

Liebe Trabersportfreunde,

nachdem uns in den letzten Tagen einige Trainer in Österreich informiert haben, ihre Pferde am 10.12. nicht starten zu wollen bzw. auf immer noch bestehende Transport- und Trainingsprobleme verwiesen haben, hat der Vorstand des WTV beschlossen, den am 3.12.2023 aus Witterungsgründen abgesagten Renntag nicht nachzutragen.

Obwohl die Präparierung eines rennfähigen Geläufes auf der Hauptbahn jederzeit möglich gewesen wäre (ähnlich zu den beiden anderen, bereits wieder in Betrieb befindlichen Bahnen in der Krieau) war diese Entscheidung angesichts der hohen drohenden Nichtstarteranzahl leider unumgänglich.

Der WTV wird sich bemühen, für den PMU Renntag am 16.12. zusätzliche Rennen auszuschreiben, um den Aktiven eine größere Startmöglichkeit zu bieten und hofft auf eine entsprechendes Nennungsergebnis!

Dr. Peter Truzla

Präsident